Eigene Veranstaltungen

Schweizer Schlössertag: «Spielen!»


10–17 Uhr
Gastspiel: «Les Soirées Amusantes»
Lustwandelnd frönt die Kreativequipe der Lebenskunst des späten Dixhuitièmes und zeigt, wie man im Alten Bern mit Karten, Würfeln und Jetons zockte.

Labyrinth, Nostalgiekarussell, Spiele, Detektivparcours

10.30 –13.30 Uhr
Spielzüüg-Tüüschlimärit
Tauscht eure Spielsachen mit anderen. Decke mitbringen!

11–17 Uhr
Kulinarische Gaumenspiele
Kuchensensationen im Schlosscafé, «Pain au fromage du château» auf der Ostterrasse

11/12/13/14/15 Uhr
Stimmenspiel mit Tradition
Der Jodlerclub Maiglöggli gibt den Ton an!

11.30–15.30 Uhr
Farb- und Pinselspiel: Kinderschminken

13.30/14.30/15.30 Uhr
Barocktanzspiel der Compagnie EnSuite
Show und Crashkurs fürs Publikum

13.30–16.30 Uhr
Bastelspass und Maskeradenspiel
Atelier und Boudoir «Louis Toujours»

14/16 Uhr
Let’s (Gummi-)Twist again!
Wer weiss noch (nicht), wie Gummitwist geht?

14–17 Uhr
Die «Berner Gameshow»
Kreationen junger Berner GamedesignerInnen. Präsentation der Fabelfabrik – Zentrum für angewandtes Computerspiel


Eine Veranstaltung des Vereins «Die Schweizer Schlösser».